Datenjournalismus-Meetup zu den Kantonsratswahlen 2019 - Zürich

Zurück zu 2019 im Rückblick

Datum 07.02.2019
Zeit 12:00 - 13:00
Ort Statistisches Amt, Schöntalstrasse 5, 8004 Zürich

Weitere Informationen

Karte des Kantons Zürich

Das Statistische Amt Kanton Zürich bietet im Hinblick auf die Kantons- und Regierungsratswahlen 2019 eine Datenschnittstelle an. Es handelt sich dabei - falls unten nicht anders bezeichnet - um JSON-Files, die am Wahlsonntag in regelmässigen Abständen aktualisiert werden und umfangreiche Informationen enthalten:

Während der Wahl

  • Metadaten: Zeitstempel, Auszählstand, Erklärungen
  • Aktualisierte Informationen zu den Listen auf Kantons-, Wahlkreis- und Gemeindeebene
  • Aktualisierte Informationen zu den Kandidierenden auf Kantons-, Wahlkreis- und Gemeindeebene
  • Aktuelle Hochrechnung auf der Datenbasis der bereits ausgezählten Gemeinden 

Nach Abschluss der Wahl

  • Detaillierte Informationen zur Sitzverteilung auf Kantons- und Wahlkreisebene (inkl. Divisoren)
  • Gewählt-/Nichtgewählt-Status zu den Kandidierenden.

Am 7. Februar laden wir über Mittag interessierte Daten-JournalistInnen zu einem Meetup beim Statistischen Amt ein, um die verfügbaren Daten zu den Kantonsratswahlen vorzustellen und Fragen zu besprechen.

Vor dem Wahltag stellt das Statistische Amt bereits folgende Daten zur Verfügung:

  • Informationen zu den Kandidierenden für den Kantonsrat: Wahlkreis, Liste, Nachname, Vorname, Geschlecht, PLZ, Wohnort, Bisher (oder Neu), Geburtsjahr, Titel, Beruf - als CSV zum Download
  • Gemeinden und Wahlkreise - als GeoJSON

Um Anmeldung zum Meetup via Eventbrite (Link unten) wird gebeten, damit wir Räumlichkeiten und Verpflegung angemessen bereitstellen können. Merci!

Kontakt für Fragen: info@open.zh.ch

Zurück zu 2019 im Rückblick