«Vertrauen in den Staat in Zeiten der Digitalisierung», Digital Festival - Zürich

Zurück zu 2019 im Rückblick

Datum 26.09.2019
Zeit 14:00 - 15:30
Datum 26.09.2019
Zeit 16:00 - 17:30
Ort Oracle Labs, Prime Tower (Board Room, 17. Stock), Hardstrasse 201, 8005 Zürich

Weitere Informationen

Was müssen wir beachten, wenn wir Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen digitalisieren? Wie können wir den Datenschutz bei Digitalisierungsprojekten von Anfang an mitdenken? Gibt es Widersprüche zwischen Datenschutz und Komfort? Wie können wir das Vertrauen in den Staat mit fortschreitender Digitalisierung aufrechterhalten?

In diesem Lab im Rahmen des Digital Festival 2019 in Zürich beleuchten und diskutieren wir die Themen Vertrauen, Datenschutz und offene Daten im Zusammenhang mit E-Government und digitaler Verwaltung aus verschiedener Perspektive.

Das eineinhalbstündige Lab findet am 26. September zweimal statt: um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr. Es ist Teil des Digital Festival und kostenpflichtig. Tageskarten und weitere Tickets unter dem Link unten.

Moderiert von:

  • Beatrice Hasler, Kommunikation, Abteilung Digitale Verwaltung und E-Government, Staatskanzlei Kanton Zürich
  • Hans Peter Waltisberg, Kommunikation, Datenschutzbeauftragter Kanton Zürich

Mit:

  • Franziska Moser, Projektleiterin Staatskanzlei Kanton Zürich
  • Marit Hansen, Landesbeauftragte für Datenschutz in Schleswig Holstein
  • Andreas Amsler, Leiter Fachstelle Open Government Data Kanton Zürich

Zurück zu 2019 im Rückblick