mix'n'hack 2019 - Sion

Zurück zu 2019 im Rückblick

Datum 06.09.2019 - 08.09.2019
Zeit 10:00 - 17:00
Ort Les Arsenaux, Rue de Lausanne 45, 1950 Sion

Weitere Informationen

Einmal im Jahr versammelt die Schweizer OpenGLAM-Arbeitsgruppe Datenanbietende, SoftwareentwicklerInnen, GeisteswissenschaftlerInnen, Kunstschaffende, Wikimedia-/WikipedianerInnen und andere Interessierte, um zusammen zu experimentieren, wie kulturelle Daten und Inhalte für Forschungszwecke, für Web- und mobile Apps, im Kontext von Wikipedia, für künstlerische Remixe oder andere Formen der Wiederverwendung genutzt werden können.

GLAM steht für "Galleries, Libraries, Archives, Museums", und openGLAM will helfen, kulturelle Schätze frei im Internet zugänglich machen und zu präsentieren.

Der Hackathon 2019 wird in Zusammenarbeit mit Museomix CH organisiert, einem Verein, der sich auf die Organisation von Make-a-thons im Museumskontext spezialisiert hat.

Das Staatsarchiv und das Statistische Amt Kanton Zürich stellen offene Archivdaten zur freien Wiederverwendung zur Verfügung, u.a.:

 

Zurück zu 2019 im Rückblick